X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
italianoenglishladins

 
Suche
Auf einen Blick


Home| FAQ| Links
Ich will helfen
Als Freiwillige/r
Als Freiwilliger Zivildiener
Als Freiwilliger Sozialdiener
Als Mitglied
Als Spender
Als Sponsor
Ich brauche
Wer wir sind
Kurse
Infodienst
Gebraucht-
wagenbörse
Sanitätsdienst
ZIVILDIENST


Am 02. Oktober 2013 verabschiedete das Weiße Kreuz 33 freiwillige ZivildienerInnen. Sie werden noch bis 21. Oktober 2013 im Dienst sein.

Am 21. Oktober 2013 beenden 33 freiwillige ZivildienerInnen das Zivildienstjahr beim Weißen Kreuz. Sie haben 12 Monate lang im Krankentransport mitgearbeitet und die A und B Ausbildung in dieser Zeit absolviert. Zu diesem Anlass fand am 02. Oktober 2013 eine Abschlussfeier für die Zivis statt, bei der sie gemachte Erfahrungen austauschen konnten. Für alle stellte sich das Zivildienstjahr als ein sehr lehrreiches und interessantes Erlebnis dar. Insgesamt 28 der ZivildienerInnen leisten bereits freiwilligen Dienst und werden auch weiterhin im Landesrettungsverein tätig sein.

Wir möchten uns nochmals bei diesen Jugendlichen, welche ein Jahr ihres Lebens den Mitmenschen und ihrer persönlichen Entwicklung geschenkt haben, herzlich danken. 

Die Ausschreibung für den staatlichen Zivildienst wurde veröffentlicht! Die Ansuchen (siehe Anlage) müssen innerhalb 04. November 2013 an das Weiße Kreuz gesendet werden. 
______________________________________________________________________ 

 Einige Eindrücke unserer Zivildiener!
______________________________________________________________________

Allgemeines zum Zivildienst
Mit dem Staatsgesetz Nr. 64 vom 6. März 2001 wurden die Weichen für den Freiwilligen Zivildienst gestellt. Der Freiwillige Zivildienst bietet Jugendlichen die Möglichkeit, ein Jahr ihres Lebens in den Dienst von Kindern, Jugendlichen und älteren Menschen zu stellen oder sich für Tätigkeiten im Sozial-, Kultur- und Umweltbereich zu engagieren, welche eine wertvolle Beruf- und Arbeitserfahrung darstellen können.

Zivildienst beim Weißen Kreuz
Das Engagement des Weißen Kreuzes im sozialen und sanitären Bereich ermöglicht es dem/r freiwilligen ZivildienerIn, Erfahrungen zu sammeln, welche für das weitere Leben immer wieder von Nutzen sein können

Tätigkeiten der Zivildiener
Der/die freiwillige ZivildienerIn arbeitet beim WK im Krankentransport und übt unterstützende Aufgaben in der Betreuung und einfachen Hilfestellung für den transportierten Patienten.

Voraussetzungen
- Alter 18 – 28 Jahre
- Italienische Staatsbürgerschaft
- Kenntnis der italienischen und deutschen Sprache
- Ärztliches Zeugnis zur Eignung für die Tätigkeit Krankentransport und Rettungsdienst
- Bereitschaft zur Arbeit im sozialen Bereich
- Bereitschaft zur Turnusarbeit

Dienstmonate und Verdienst
- Dauer des Zivildienstes: 12 Monate
- Wochenarbeitsstunden: 35
- Arbeitstage pro Woche:5
- Man verdient 450,00 € netto im Monat

 
top zurück
KONTAKT
Personalabteilung
Tel. 0471 444 382
Fax 0471 444 373
Allgemein zum Zivildienst:
Amt für Kabinettsangelegenheiten
Crispistr. 3, Bozen
Tel. 0471 412 036 
Fax 0471 412 139
zivildienst@provinz.bz.it
DOKUMENTE
Frw. Zivildienst-leistende/r
© Landesrettungsverein Weißes Kreuz-onlus
Home Kontakt Impressum Privacy
powered by teamBLAU
Gesamte Besucher seit Aug 2003: 7958063
Besucher aktuell: 32 (0 eingeloggt)

 

Zusatzinfos